29. Hohenheimer Gespräch

Podiumsdiskussion mit Kai Bierich Donnerstag 17. November 2011

Denkmal, Gedenkstätten, Anachronismus oder gesellschaftliche Notwendigkeit?

Die Podiumsgäste sind:
Kai Bierich, wulf architekten, Stuttgart (Moderation)
Friederike Meyer, Bauwelt, Berlin
Gunter Demnig, Künstler, stolpersteine, Frechen
Sebastian Letz, Milla&Partner, Stuttgart
Prof. Barbara Holzer, Holzer Kobler Architekturen, Zürich

19:30 Uhr im SIMT Stuttgarter Institute of Management und Technology