Hessenwaldschule erhält die Auszeichnung “Gold Winner” beim Fritz-Höger-Preis 2017

Beim Fritz-Höger Preis 2017 für Backstein-Architektur, der alle drei Jahre ausgelobt wird, hat die Hessenwaldschule die Auszeichnung “Gold Winner” in der Kategorie “Energieeffizienz” erhalten.

Der Architekturpreis wurde im DAZ Deutschen Architektur Zentrum in Berlin feierlich überreicht.

“Mit über 600 eingereichten Projekten und großer internationaler Resonanz hat der zum vierten Mal ausgelobte Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur seinen festen Platz unter den bedeutendsten Architekturpreisen gefestigt. Einmal mehr präsentiert er einen beeindruckenden Querschnitt internationaler Backstein-Architektur.”