Im Spannungsfeld zwischen Rhythmus und Melodie – Vortrag von Prof. Tobias Wulf

Am Freitag, 27. November 2015, um 19:00 Uhr hält
Prof. Tobias Wulf im Rahmen des vom Graduiertenkolleg »Das Reale in der Kultur der Moderne« veranstalteten, interdisziplinären Workshops “Im Rhythmus. Entwürfe alternativer Arbeitsweisen um 1900 und in der Gegenwart” einen Vortrag mit dem Thema

“Im Spannungsfeld zwischen Rhythmus und Melodie”.

Der Abendvortrag findet statt im
Ratssaal der Stadt Konstanz
Kanzleistraße 13/15, 78462 Konstanz

Link zur Veranstaltung