Grundschule in Neufahrn

Das Grundstück für den Neubau der Grundschule II (GS II) mit Mensa und Ganztagesbetreuung liegt im Ortskern von Neufahrn bei Freising. Es befindet sich in direkter Nachbarschaft zur bestehenden Grundschule I (GS I). Der Entwurf sieht vor, die der Planung zugrunde gelegten Programmflächen in verschiedenen Baukörpern unterzubringen. Es soll ein Ensemble von Solitären entstehen, die in lockerem baulichem Gefüge angeordnet sind. Die Baukörper sind polygonal entworfen und bilden durch ihre Form ruhige Kanten zum öffentlichen Straßenraum, bauen durch die sich zuwendenden Fassaden im Grundstücksinneren eine Beziehung zueinander auf und entwickeln durch ihre Positionierung eine geschützte Mitte, in der sich der Schulhof befindet.


Wettbewerb mit anschließendem VOF-Verfahren: 08/2011
Bauherr: Gemeinde Neufahrn
Baukosten: ca. 16,2 Mio.€
Planungsbeginn: 09/2011
Fertigstellung: 09/2016