Wettbewerb New Office Airport Stuttgart – 1. Preis

Die lineare Baustruktur nimmt die Ost-West-Richtung des Flughafens auf. Sie entspricht seiner Entwicklungsrichtung parallel zur Start-/ Landebahn, die die Landschaftsstruktur der Filder mit ihren Ost-West verlaufenden Wasserläufen übernimmt.

Die Baufigur präsentiert sich zur Autobahn als zeichenhafte Großform, die jedoch nicht mächtig und schwer, sondern eher leicht und bewegt erscheint. In ihrer Bildhaftigkeit und Maßstäblichkeit korrespondiert sie mit der zum großen Teil aus Verkehrsströmen bestehenden Umgebung.


Wettbewerb: 1. Preis 2011