Stuttgart Airport Busterminal mit Parkhaus P14

Im Auftrag der Flughafen Stuttgart GmbH wurde in räumlicher Nähe zur Airport City und den Flughafen Terminals 3 und 4 ein neues Parkhaus (P14) errichtet. Im Erdgeschoss des ca. 210 x 37 m großen Neubaus ist das Stuttgart Airport Busterminal (SAB) untergebracht. Der dort konzipierte Fernomnibus-Bahnhof der Stadt Stuttgart verfügt über insgesamt 18 Bussteige, die von nationalen und internationalen Fernomnibuslinien sowie örtlichen Linienbussen angefahren werden. Zum Raumprogramm des SAB zählen ein Servicepunkt mit Wartehalle, Ticketverkauf mit Büros, Kiosk und Sanitäranlagen sowie eine Betriebsleitzentrale. Auf den darüber liegenden 6 Geschossen verteilen sich die ca. 1.550 Stellplätze des Parkhauses. Das Projekt wurde in Arbeitsgemeinschaft mit den Ingenieurbüros Mayr + Ludescher (Tragwerk) und Thurm & Dinges (TGA) realisiert.


VOF-Verfahren: 10/2012
Bauherr: FSG Flughafen Stuttgart GmbH
Baukosten: ca. 28 Mio.€
Planungsbeginn: 11/2012
Fertigstellung: 09/2015 (P14), 05/2016 (SAB)