Schulzentrum Nord beim Ludwigsburger Architekturquartett

Am Donnerstag, 28. April 2016, diskutiert das Ludwigsburger Architekturquartett wieder über Qualitäten neuer Architektur. Zu den drei Projekten, die an diesem Abend vorgestellt werden, zählt auch die 2015 fertiggestellte Sanierung und Neustrukturierung des Schulzentrums Nord in Stuttgart.

Als Quartett auf dem Podium diskutieren Dr. Ursula Baus, Architekturpublizistin aus Stuttgart, Veronika Kienzle, Bezirksvorsteherin von Stuttgart Mitte, Prof. Gesine Weinmiller, Architektin aus Berlin und Amber Sayah, Kulturredakteurin der Stuttgarter Zeitung.

Das Architekturquartett am 28. April beginnt um 19:30 Uhr und findet statt in der
Musikhalle Ludwigbsurg
Bahnhofstraße 19, 71638 Ludwigsburg

Zum Architekturquartett

Zum Projekt