wulf architekten – Rhythmus und Melodie, Werkmonografie

Neu erschienen im niggli Verlag und ab sofort im Buchhandel erhältlich ist die Werkmonografie

wulf architekten – Rhythmus und Melodie.

Hubertus Adam, Direktor des Schweizerischen Architekturmuseums in Basel, hat eine Einführung in die Arbeiten unseres Büros verfasst. Auf 248 Seiten vermittelt die Monografie einen umfassenden Einblick in die Denk- und Arbeitsweise von wulf architekten. Rund 200 Abbildungen und Planzeichnungen ergänzen die detailreiche Präsentation realisierter und laufender Projekte.

Euro (D) 58,– / Euro (A) 59,60 / CHF 72,–

Deutsche Ausgabe: ISBN 978-3-7212-0900-6
Englische Ausgabe: ISBN 978-3-7212-0901-3

www.niggli.ch