Seminar »Nachhaltig planen und bauen« mit Ingmar Menzer

»Wer neue Ziele erreichen will, muss bereit sein, neue Wege zu gehen.« Unter dieser Devise hielt Ingmar Menzer einen Vortrag zum Schüco-Seminar »Nachhaltig planen und bauen - Regulatorik und Lösungen zur Nachhaltigkeitsberechnung und Zirkularität« am 22. Februar 2024 bei raumprobe. Er referierte über unser Pilotprojekt für kreislauffähiges Bauen, das Feuerwehrhaus Straubenhardt.

Stuttgart: Verstärkung gesucht!

Gestalte mit uns die Zukunft und werde ein wichtiger Teil unseres internationalen Teams! Für die Mitarbeit in unserem Architekturbüro in Stuttgart sind folgende Stellen ausgeschrieben:

Controller*in
Kaufmännische Mitarbeiter*in/ Projektassistent*in
Projektmanager*in
Mitarbeiter*in PR

Nominiert - ArchDaily 2024 Building of the Year Awards!

Unser Feuerwehrhaus in Straubenhardt steht bis zum 13. Februar zur Wahl bei ArchDaily als »Building of the Year 2024« in der Kategorie »Public & Landscape Architecture«. Die Nominierung ist bereits ein schöner Erfolg - jede Stimme freut uns zusätzlich und bestätigt das C2C Projekt.

Zur Abstimmung

Für Vielfalt

Mit 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 30 Nationen steht unser Architekturbüro für ein weltoffenes Miteinander. Vielfalt ist unsere Stärke, Respekt und Toleranz selbstverständlich und alternativlos!

Diskriminierung und Ausgrenzung, Hass und Hetze dürfen keinen Platz in unserer demokratischen Gesellschaft haben.

Jetzt abstimmen für den »Bau des Jahres«

Die Online-Plattform german-architects.com ruft zur Wahl des »Bau des Jahres« auf. Im vergangenen Jahr wurden dort 50 unterschiedliche Bauten in der Rubrik »Bau der Woche« präsentiert, nun soll in einem Publikums-Voting ein Siegerprojekt gekürt werden. Zur Auswahl steht auch unser C2C-Feuerwehrhaus in Straubenhardt, das im April 2023 unter dem Titel »Gestapelt auf engem Raum« vorgestellt wurde.

Zur Abstimmung
Zum Artikel »Gestapelt auf engem Raum«

»Den Kreislauf ankurbeln« – Feuerwehrhaus Straubenhardt im Baumeister

Die Januar-Ausgabe der Architekturzeitschrift Baumeister widmet sich dem Thema Zirkularität. Darin bespricht Christoph Gunßer unser Feuerwehrhaus in Straubenhardt, das nach dem Kreislaufprinzip »Cradle to Cradle« geplant wurde und als Pionierprojekt gilt. Im Gespräch mit Ingmar Menzer geht es um die Durchführbarkeit von kreislauffähigem Bauen und Hürden, die sich dabei auftun.

Neujahrsgrüße für 2024!

Update zum Projekt Campus Bern

Unser Projekt Neubau Campus Bern macht Fortschritte: Im Zuge der Ausschreibungsplanung haben wir in den vergangenen Monaten mehrere Workshops und Bemusterungen durchgeführt, deren Ergebnisse in die öffentliche, bereits erfolgte Submission eingeflossen sind. Der Grosse Rat des Kantons Bern hat den Baukredit von rund 352 Millionen Franken für den Bau des neuen Campus Bern der Berner Fachhochschule einstimmig bewilligt. Der Auftrag wurde für die Realisierung des Campus Bern am Montag, 16. Oktober 2023, öffentlich ausgeschrieben. Angebote von Total- und Generalunternehmen werden bis März entgegengenommen.

Projektüberblick bei Kanton Bern

Anerkennung beim Wettbewerb »Postblockareal Süd« in Berlin!

Unser Vorschlag für den Neubau der Bundesministerien auf dem Postblockareal Süd in Berlin wurde mit einer Anerkennung ausgezeichnet. Gratulation an das Wettbewerbsteam!

Auf dem südlichen Teil des Postblockareals in Berlin sollen ein Neubau für Ministerialnutzungen sowie ein Wohngebäude mit Gewerbeeinheiten entstehen. Unser Entwurf übernimmt die städtebauliche Haltung aus der Planung der Erweiterung des Bundesfinanzministeriums auf dem nördlichen Postblockareal, die eine mit Höfen gegliederte Bebauungsstruktur vorsieht, und führt diese weiter.

Erfolg beim Bundeswettbewerb »Klimaaktive Kommune 2023«

Die Gemeinde Straubenhardt gehört zu den Gewinnern des Bundeswettbewerbs »Klimaaktive Kommune 2023« in der Kategorie Ressourcen- und Energieeffizienz: Ausgezeichnet wurde unser Feuerwehrhaus in Straubenhardt, das nach dem Kreislaufprinzip »Cradle to Cradle« geplant wurde. Der Preis wird jährlich vom Deutschen Institut für Urbanistik mit Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz vergeben. Die Jury bezeichnet das Projekt als »Quantensprung für die Gemeinde«.
Wir gratulieren zu diesem Erfolg und freuen uns über die Würdigung unseres Projekts, das als eines der ersten Cradle to Cradle-Gebäude ein wichtiger Impulsgeber für die Zukunft geworden ist.

Zum Preisträgervideo

Lust auf ein Praktikum? Werde Teil unserer Teams in Stuttgart, Berlin oder Basel!

Wir suchen ab sofort motivierte Praktikant*innen für die Mitarbeit an abwechslungreichen Projekten für unsere Standorte in Stuttgart, Berlin oder Basel.

Mehr Infos